Der Ueberauer Weihnachtsmarkt, 2003 vom Iwweroer Kerbverein (IKV ’85) ins Leben gerufen, hat sich in den Reigen der südhessischen Weihnachtsmärkte etabliert. Immer am 3. Adventssonntag verwandelt sich die Ortsmitte von Ueberau in ein richtiges Weihnachtsdorf. Vor der imposanten Kulisse des beleuchteten alten Rathauses erstrahlt ein Weihnachtsbaum in hellem Glanz. Die geschmückten und beleuchteten Weihnachtsbäume an den Marktständen und die Lichter an den Fenstern der Häuser, kleiden die „Ueberauer Flaniermeile“ in ein weihnachtliches Gewand.

 

 

Iwweroer Weihnachtsmarkt 2016

 

Wer den Weihnachtsmarkt am 11. 12.,  mit einem Stand (kein Essen und Trinken) bereichern möchte, kann sich mit P. Schmid, 0176/23476279,  in Verbindung setzen, Email patrick@ikv-85.de