Die listigen Lochheimer

Autor Elke Rachut / Reinhold Geipert
Erscheinungsdatum 29.06.2022
Seitenzahl 188
Illustrationen 15 Zeichnungen von Ute Winter
Format 17 x 24 cm
Bindung Hardcover
Erhältlich im Buchhandel 978-3-9824679-9-3
...oder direkt beim Verlag Jetzt bestellen - "Jetzt bestellen" (links) funktioniert leider nicht immer. Klicken Sie bitte den Bestell-Button unten an, oder schicken Sie uns eine Mail info@forstbergmedien.de Versand: 2,50 Euro
Preis 16,00

In dem Dörfchen Lochheim leben im frühen Mittelalter eigentlich nur vier Familien. An der Spitze der Dorfgemeinschaft steht der Schulz mit seiner Frau Appolonia und der Tochter Elisabeth, genannt Els. Ihr Haus steht natürlich in der Dorfmitte. Richtung Klein-Flochheimer Pforte wohnt Lennert mit seiner Frau Kunigunde, genannt Gundl und der Tochter Irmtraud, genannt Irm. Im kleinsten Haus am Dorfbrunnen wohnen sogar zwei Familien. Henselmann mit seiner Frau Martha und der Tochter Barbara, genannt Barb. Katharina, genannt Kätha ist Henselmanns Schwester und wohnt mit ihrem Mann Mattes und ihren Kindern ebenfalls noch im Hause Henselmanns, und dort ist es halt mitunter recht eng. Wenzel wohnt in Klein-Flochheim, er guckt ab und zu mal im Dorf vorbei, sucht aber hier keine Arbeit. In unregelmäßigen Abständen kommt Gussa mit seinem Karren ins Dorf. Er kann allen Kram gebrauchen, zum Tauschen und Mitnehmen. Die Lochheimer führen ein ärmliches Leben und werden von Hochwasser und Missernten bedroht. Eines Tages im Frühjahr aber kommen Mönche und Musikanten ins Dorf, und alles wird anders …

 Leseprobe  Bestellen  Zurück